Gottesdienste und Sicherheit in der Zwettler Pfarrkirche

P. Wolfgang Haudum ersucht, diese Informationen zur den Gottesdiensten in der Pfarrkirche Zwettl/Rodl weiterzugeben, die ab 17. Mai wieder stattfinden werden:

  • Die Pfarrkirche ist während des Tages offen. Es wird zum Besuch der Kirche und zum Gebet eingeladen.
  • In der Pfarrkirche finden Gottesdienste zu folgenden Zeiten unter Einhaltung der behördlichen Auflagen statt: Sonntag: 7.30 und 10.00 Uhr; Dienstag und Freitag: 8.00 Uhr; Mittwoch: 19.30 Uhr
  • Menschen, die einer Risikogruppe (ältere Personen, Menschen mit Vorerkrankungen oder mit aktuellen Krankheitssymptomen) angehören, werden über Empfehlung der Bischöfe ersucht, Gottesdienste im häuslichen Umfeld, z.B. via Medien, zu feiern.
  • Es wird keine Kommunion gespendet.
  • Die Zahl der Gottesdienstteilnehmer ist mit max. 30 Personen pro Gottesdienst begrenzt. Aus diesem Grund bitten wir aus organisatorischen Gründen um telefonische Voranmeldung: 07212/6543 oder 0676 8776 5485
Es gelten folgende Sicherheitsbestimmungen:
  • In der Kirche gilt die Pflicht, einen Nasen-Mund-Schutz zu tragen (selber mitbringen!)
  • Zu Personen aus anderen Haushalten ist im Kirchenraum ein Abstand von 2 Metern einzuhalten.
  • Verpflichtung zur Handdesinfektion beim Kircheneingang! (Desinfektionsmittel ist vorhanden)

Aktualisierte Informationen werden künftig unter https://www.dioezese-linz.at/pfarre/4485 angeboten.